Kinder- und Jugendbüro sucht ehrenamtliche Helfer

für „Iser-Kid-City“ 2017

Die Kinderstadt „Iser-Kid-City“ öffnet in diesem Sommer nach einem Jahr Pause wieder ihre Tore. Das Projekt des städtischen Kinder- und Jugendbüros findet in den ersten drei Wochen der Sommerferien in der Südlichen Innenstadt statt: Vom 17. Juli bis 4. August können rund hundert Kinder ab der zweiten Klasse bis zirka dreizehn Jahren auf spielerische Art und Weise in ernst gemeinten Rollen und Funktionen die Bereiche einer Stadt kennenlernen und erfahren. Sie lernen, Entscheidungen zu treffen, wählen ihre Bürgermeisterin oder ihren Bürgermeister und üben sich in demokratischem, sozialem und politischem Handeln. In selbst gewählten „Berufen“, zum Beispiel im Einwohnermeldeamt, in der Bank, im Beauty-Salon, beim Frisör, im Restaurant, in der Gärtnerei, in der Holzwerkstatt, beim Radio, beim Sanitätsdienst, in der Produktion oder in einem selbst eröffneten Geschäft, können die Iser-Kid-City-Bewohner „Iserlohnis“ für ihren „Lebensunterhalt“ in der Kinderstadt verdienen...weiter


Stadtführungen in 2017: Flyer mit allen Infos und Terminen ab sofort erhältlich
Soeben erschienen ist der Flyer "Stadtführungen in Iserlohn 2017", den der Bereich Stadtmarketing der Stadt Iserlohn herausgibt.

Ein abwechslungsreiches Programm verbindet Geschichte und Gegenwart, gibt Einblicke in die Kräuterkunde, öffnet die Augen für Kunst im öffentlichen Raum oder begleitet den Nachtwächter auf seinem Rundgang. Darüber hinaus sind individuelle Stadtführungen auf Anfrage möglich..weiter

 


Frühjahrssemester der VHS Iserlohn

Das Programm des Frühjahrssemesters 2017 der Volkshochschule Iserlohn wird am Montag, 12. Dezember, um 9 Uhr für Buchungen freigeschaltet. Zu erreichen ist das Buchungsportal unter www.vhs-iserlohn.de. Das gedruckte Programmheft erscheint am Samstag, 14. Januar 2017.

Schwerpunktthema der VHS wird im kommenden Halbjahr der 500. Jahrestag der Reformation mit einer Studienfahrt zu den historischen Wirkungsstätten Luthers,.. weiter